ENDO-safe UG (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführerin: Ariane Lünstedt
Habyer Str. 20 - 24361 Groß Wittensee
Telefon: 04356 / 99 64 087
Telefax: 04356 / 99 64 157
Web: www.endo-safe.de
E-Mail: info@endo-safe.de
3000

Für Patienten

Die Durchführung einer Vorsorgeuntersuchung im Darmbereich (Koloskopie) stellt für viele Patienten einen erheblichen Eingriff dar.
In vielen Fällen bestehen Ängste und Unsicherheiten vor allem darüber, welche Beschwerden während und nach einer solchen Untersuchung auf die Patienten zukommen.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie detaillierte Informationen über den Einsatz des ENDO-safe® CO2-Insufflators, der Patienten und ärztlichem Personal mehr Komfort und maximale Sicherheit bei der Durchführung einer Koloskopie ermöglicht.

Komfort

CO2-Gas zur Insufflation des Darmes erleichtert die Durchführung einer Koloskopie - gut für Patienten und medizinisches Personal!

Sicherheit

Maximale Sicherheit während des Untersuchungsablaufs gehört zu den wesentliche Merkmale des ENDO-safe® Systems.

Weiterführende Informationen zum Thema Vorsorge gegen Darmkrebs
erhalten Sie auf der Seite www.netzwerk-gegen-darmkrebs.de

Informationen und einen Informationsfilm zum Thema Virtuelle Koloskopie
sehen Sie auf der Seite www.chirurgische-beratung.de

Hospitation


Lernen Sie den sicheren Umgang mit ENDO-safe®mehr Info

NEU: Virtuelle Koloskopie


Produktinformationen zur CO2-Insufflation bei der Virtuellen Koloskopie Download (PDF-Datei)

NEU: Direkte CO2-Koloskopie


Produktinformationen zur CO2-Insufflation bei der direkten CO2-Koloskopie Download (PDF-Datei)
© 2009-2018